Durchsuchung: Waffenfund in Willingshausen

Willingshausen. Bedeckt halten sich Polizei und Staatsanwaltschaft im Zusammenhang mit einem Waffenfund in einem Willingshäuser Ortsteil.

Sarah Otto, stellvertretende Pressesprecherin der Staatsanwaltschaft Marburg, bestätigte allerdings Informationen der HNA. Demnach wurden in der vergangenen Woche bei einer Hausdurchsuchung Waffen gefunden.

Bei der Durchsuchung hatten die Beamten nicht nur unerlaubten Waffenbesitz, sondern auch Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz im Blick. Weitere Details wollte die Staatsanwältin aus ermittlungstaktischen Gründen nicht nennen.

Auch nicht bestätigen wollte sie, dass in der Wohnung Nazidevotionalien gefunden wurden.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion