Rockmusik für guten Zweck im Dorfgemeinschaftshaus in Trockenerfurth

Dursti singt bei Benefizkonzert

Fritzlar. Der Förderverein der Schule am Dom in Fritzlar lädt für Freitag, 11. November, 17 Uhr, zum Benefiz-Rockkonzert ins DGH in Trockenerfurth ein. Drei Künstler, die überregional bekannt sind, treten auf. Es spielen „Katrin und die Quietschboys“ aus Treysa, „Die Strandmaden“ sowie der aus Fritzlar stammende Christian Durstewitz.

Für den Förderverein der Schule am Dom hat Dursti sich bereit erklärt, wieder einmal in seiner Heimat aufzutreten. Neben der Musik ist für Essen und Trinken gesorgt. Bei einer Tombola werden viele Preise verlost. Einlass ist ab 16 Uhr. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare