Edermünde: Betonmischauto verschwand vom Betriebsgelände

Edermünde. Ein Betonmischfahrzeug im Wert von 80.000 Euro haben Unbekannte zwischen Freitag 18.15 Uhr und Sonntag, 16.50 Uhr, vom Gelände eines Fertigbetonbetriebs an der Straße Lange Heideteile in Holzhausen am Hahn gestohlen.

Nach Angaben der Polizei brachen die Täter das Zufahrtstor zum Gelände der Firma auf und ließen anschließend das Fahrzeug mitgehen. Bei dem Fahrzeug handelt es sich nach Darstellung der Polizei um einen Lastwagen der Marke Daimler-Chrysler, Typ 933.30, Farbe blau-weiß mit dem Kennzeichen

HX-D 125

Wer Angaben über den Diebstahl machen kann, soll die Polizei verständigen. (ras)

• Hinweise: Polizei Fritzlar, Tel. 0 56 22/9 96 60 oder jede andere Polizeidienststelle.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare