Eier und mehr beim Markt im Hochzeitshaus

Fritzlar. Zum Vorösterlichen Kunsthandwerkermarkt im Regionalmuseum Fritzlar lädt der Museumsverein Fritzlar für Samstag, 23. Februar, und Sonntag, 24. Februar, ein.

Insgesamt präsentieren 19 Aussteller auf zwei Etagen im Hochzeitshaus kunstvoll verzierte Eier in verschiedenen Techniken und Größen.

Die Besucher erwartet ein vielfältiges kunsthandwerkliches Angebot mit österlichen Dekorationen sowie Schmuck, Schönes aus Stoff, Keramik und vieles mehr.

Bei einer Pause können sich die Besucher im Museumscafé im Patrizierhaus, das Samstag und Sonntag jeweils von 14 bis 17 Uhr geöffnet hat, mit Kaffee und Kuchen stärken.

Außerdem ist wie jedes Jahr in der Geologie/Mineralogie ein kleiner Flohmarkt.

• Öffnungszeiten: Samstag/von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 11 bis 17 Uhr.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare