HNA-Interview mit Alicia, Tim und Lennart über Ostern, Osterhasen und Hühner

„Ein Nest ist nur miniklein“

Bald ist Ostern: von links Lennart Jericho, Alicia Störmer und Tim Lehsau, alle fünf Jahre alt und aus Loshausen, freuen sich aufs Osterfest. Foto: Feser

Loshausen. Bald ist Ostern, und Alicia Störmer, Tim Lehsau und Lennart Jericho freuen sich schon aufs Fest. Die Kindergartenfreunde sind fünf Jahre alt und kommen aus Loshausen. Mit der HNA wollten sie über Ostern reden.

Freut Ihr euch schon auf Ostern?

Lennart: Ja, weil’s dann was zu Schnuckeln gibt.

Tim: Von Schokolade wird man aber dick.

Wie sieht der Osterhase denn aus?

Lennart: Der hat zwei große Löffel.

Tim: Meine Oma hat ihn schon zwei Mal gesehen, aber ich habe vergessen, was sie gesagt hat.

Lennart: Wann geht’s denn weiter mit Reden?

Tim: Wir sind doch schon am Reden.

Wo soll der Osterhase euch denn was hinbringen?

Lennart: Ich will, dass der Osterhase mir was aufs Dach legt, dann kann ich raufklettern und es mir holen.

Tim: Und ich will, dass er mir die Eier durch den Schornstein wirft.

Wollt Ihr denn kein Osternest haben?

Alicia: Doch, ich baue eins mit Mama und Papa.

Tim: Und ich eins mit meinem Papa.

Lennart: Mir soll der Osterhase die Überraschungen verstecken, weil ich suchen will.

Tim: Mir auch, denn ins Nest passt nicht so viel rein, das ist doch nur miniklein.

Alicia: Ich baue mein Nest mit Moos.

Tim: Aber das macht man doch nur innen rein. Außen kommen Holzstückchen drumrum. Ich baue es erst kurz vor Ostern, damit es nicht kaputt geht.

Und habt Ihr auch einen Wunsch an den Osterhasen?

Alicia: Ich wünsche mir ein Filly-Pferd, weil ich schon ein Filly-Pferd-Schloss habe.

Lennart: Und ich wünsche mir Playmobil.

Tim: Und ich eine Verkleidung von Spiderman.

Da wünscht Ihr euch ja ganz schön viel. Wer hilft denn dem Osterhasen beim vielen Tragen?

Lennart: Der Weihnachtsmann.

Alicia: Nein, der kommt doch nur im Winter. Der Osterhase wohnt aber beim Weihnachtsmann.

Lennart: Dem Osterhasen helfen klitzekleine Wichtel.

Und vielleicht auch ein paar fleißige Hühner?

Lennart: Nee, Hühner haben doch keine Hände zum Helfen, die haben Flügel, und die kann man braten.

Habt Ihr im Kindergarten auch schon über Ostern gesprochen?

Alicia: Wir haben keine Ostergeschichte gelesen.

Tim: Nein, aber wir haben heute die Geschichte vom hässlichen Entlein gehört.

Alicia: Die hatte sich der Philipp zum Geburtstag gewünscht.

Wisst Ihr denn, warum wir Ostern feiern?

Lennart: Ostern ist ein fröhliches Fest.

Tim: Wir feiern Ostern wegen Jesus.

Alicia: Der ist gestorben und gekreuzigt worden.

Tim: Und dann ist Jesus wieder aus der Höhle rausgekommen. Lennart: Und wann machen wir endlich das Foto?

Von Claudia Feser

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare