Einbrecher ließen Schmuck mitgehen

Fritzlar. In ein Wohnhaus im Chattenweg in Fritzlar ist eingebrochen worden. Die Täter stahlen Goldschmuck, eine Halskette und zwei Ringe, deren Wert die Polizei nicht beziffert.

Der Einbruch in das Wohnhaus hat sich nach Angaben der Polizei am Donnerstag zwischen 19.50 Uhr und 21.50 Uhr ereignet.

Die Bewohner seien nur zwei Stunden außer Haus gewesen. Diese Abwesenheit nutzten die Einbrecher aus. Sie brachen eine Terrassentür auf und verschwanden mit den Schmuckstücken. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 800 Euro. (ode)

• Hinweise: Polizei in Fritzlar, Tel. 0 56 22/99 66 0.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare