In Bürgerladen eingestiegen

Einbrecher erbeuten in Ippinghausen Geld und mehrere Stangen Zigaretten

Ippinghausen. Die Alarmanlage des Ippinghäuser Bürgerladens sprang an, aber Anwohner, die nachsahen, bemerkten nichts Auffälliges. Erst am Montag wurde der Einbruch festgestellt.

Die Polizei hofft nun nach dem Einbruch in den Lebensmittelladen Ippinghausen und einem Kennzeichendiebstahl auf die Mithilfe von Zeugen.

Vermutlich am Samstag waren Unbekannte in das Geschäft eingebrochen und hatten Bargeld aus einer verschlossenen Geldkassette sowie 23 Stangen Zigaretten gestohlen. In unmittelbarer Nähe war es im gleichen Zeitraum zudem zum Diebstahl beider Kennzeichen von einem geparkten Pkw gekommen. Ob beide Straftaten im Zusammenhang stehen, ist derzeit noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Der Einbruch in den Bürgerladen an der Straße „Am Mühlenbach“ war einer Mitarbeiterin bei der Ladenöffnung am Montagmorgen aufgefallen. Wie die daraufhin zum Tatort gerufene Polizeistreife berichtete, hatten die Täter ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes aufgebrochen und waren so in das Geschäft eingestiegen. Anschließend machten sie sich dort auf Beutesuche und brachen mit roher Gewalt die Geldkassette auf, die sie im Kassenbereich gefunden hatten. Mit dem Versuch, auch einen Wandtresor aufzubrechen, scheiterten sie allerdings. Mit dem Bargeld aus der Kassette in unbestimmter Höhe und 23 Stangen Zigaretten flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Wie sich bei den Ermittlungen herausstellte, hatte die Alarmanlage des Geschäfts am Samstagabend gegen 22 Uhr ausgelöst. Nachbarn hatten daraufhin an dem Laden nachgesehen und dabei nichts Verdächtiges entdeckt.

Die Tatzeit des Diebstahls der beiden Autokennzeichen „EIC – SM 29“, die von einem in der Nähe, an der Leckringhäuser Straße abgestellten Ford entwendeten, lasse sich derzeit auf die Zeit zwischen Samstag, 18.30 Uhr, und Sonntag, 8 Uhr, eingrenzen.

Hinweise nimmt die Polizei in Wolfhagen, Telefon 05692/ 98290, sowie die Polizei beim Polizeipräsidium Nordhessen, Telefon 0561/9100 entgegen. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion