Einbrecher fanden leere Automaten vor

Ziegenhain. Noch unbekannte Täter sind in der Nacht von Montag auf Dienstag in eine Gaststätte in der Landgraf-Philipp-Straße in Ziegenhain eingebrochen.

Die Täter hatten nach Angaben der Polizei ein Fenster aufgebrochen und waren anschließend in den Schankraum eingestiegen. Ihr Ziel waren offensichtlich die Spielautomaten, die aber geöffnet waren und kein Bargeld enthielten, heißt es weiter.

An einem Automaten brachen die Täter dennoch eine kleine Tür auf, dahinter befand sich aber lediglich ein Belegdrucker. Die Täter flüchteten ohne Beute vom Tatort. Der Sachschaden beträgt 500 Euro. (jkö)

Hinweise: Polizei Schwalmstadt, Tel. 06691/ 9430

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare