Einbrecher fliehen ohne Beute in Gilserberg

Gilserberg - Auf frischer Tat wurden am Dienstag zwei Einbrecher in einem Fahrradladen in Gilserberg-Moischeid ertappt. Sie hatten bereits 20 Räder zum Abtransport heraus geschafft, berichtete die Kriminalpolizei.

Gegen 3.20 Uhr stiegen die Täter in das Geschäft in der Gemündener Straße ein. Ein Zeuge bemerkte den Einbruch. Die Diebe fühlten sich gestört und flüchteten zu Fuß.

Beschreiung: Die beiden Täter sind um 1,70 Meter und 1,80 Meter groß und vermutlich zwischen 18 und 25 Jahre alt. Hinweise an die Polizei, Tel. 06691/9430. (cls)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare