Die Einbrecher kamen übers Dach

Alsfeld. Unbekannte brachen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in den Penny-Markt in der Grünberger-Straße in Alsfeld ein.

Wie die Polizei mitteilte, stiegen die Einbrecher in der Zeit zwischen zwischen 20.15 Uhr und 5. 45 Uhr über das Dach in das Lager des Marktes ein. Anschließend stemmten sie ein Loch in die Wand zum Büro des Marktleiters und krochen hindurch. Im Büro öffneten die Diebe mehrere Metalltresore und entwendeten eine Anzahl von MP-3-Player, USB-Sticks und SD-Speicherkarten. Beim Verlassen des Tatortes ließen die Unbekannten einen Teil ihrer Beute auf dem Dach zurück. Wie hoch der Wert des Diebesgutes und der entstandene Schaden sind, ist derzeit noch unklar. (syg)

Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Alsfeld unter der Tel. 0 66 31/ 97 40

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare