Einbrecher knacken Automaten

+

Bad Emstal. Erheblichen Sachschaden richteten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in die Bad Emstaler Gaststätte Klein-Istanbul an. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, hebelten die Einbrecher am Sonntag – die Tatzeit liegt zwischen 0 Uhr und 10.45 Uhr – zunächst ein Fenster auf und stiegen ein.

Im Gastraum rissen sie einen Spielautomaten von der Wand, warfen ihn auf den Boden und brachen dann das Gerät auf. Wieviel Bargeld sie dabei erbeuteten, könne man nicht sagen, so der Polizeisprecher, da die Täter auch die Platine des Gerätes mitgehen ließen, auf dem die Summe des Geldes gespeichert ist.

Am Spielautomaten entstand Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Hinweise an die Polizei in Wolfhagen, 05692/98290. (nom)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare