Einbruch in Autowerkstatt: Reifen und Zubehör gestohlen 

Borken. Bislang unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Freitag einen schadenträchtigen Einbruch in eine Autowerkstatt in der Rudolf-Diesel-Straße in Borken. Sie stahlen verschiedenste Teile der Werkstattausstattung.

Dazu zählen zum Beispiel ein Reifenmontiergerät, ein Reifenauswuchtgerät, Schweißgeräte, einen Kompressor, ferner vier Reifensätze mit Alufelgen sowie verschiedene Werkzeuge.

Der Wert der gestohlen Gegenstände beläuft sich auf mehrere Tausend Euro, teilt die Polizei mit. Auf Grund der Menge und teilweise bedingt durch das Gewicht der gestohlenen Dinge müssen die Täter ein geeignetes Fahrzeug zum Abtransport des Diebesgutes benutzt haben. Es müsse ferner davon ausgegangen werden, dass es mehrere Täter waren.

Hinweise: Polizei in Homberg, 05681/7740. (may)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare