Einbruch in die Grundschule Körle

Körle. Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in die Grundschule Körle eingeborchen, meldet die Polizei. Gestohlen wurde in der Schule am Eselspfad nichts.

Durch den Einbruch entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro. Die Täter hatten ein rückwärtig gelegenes Fenster aufgebrochen und sind so in das Schulgebäude gelangt.

In der Schule hatten die unbekannten Täter versucht, Türen aufzubrechen. „Mehrere Türen und Rahmen wurden beschädigt“, sagt Schulsekretärin Karla Frank. Eingedrungen sind die Einbrecher lediglich in den Materialraum der Grundschule. Gestohlen wurde dort nichts. (vko)

• Hinweise: Polizei Melsungen, Tel. 05661/70890

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare