Passionsandachten in der Stadtkirche sollen auf das Osterfest vorbereiten

Einmal zur Ruhe kommen

Homberg. Die Evangelische Kirchengemeinde Homberg lädt während der Passionszeit jeweils mittwochs ab 18.30 Uhr für eine gute halbe Stunde zu besonderen Andachten in den Chorraum der Stadtkirche ein.

Musik hören, gemeinsam singen und beten, zur Ruhe kommen und Stille zulassen, Texte hören und Worte nachdenken – das wird das Programm in diesen Andachten sein. Sie wollen helfen, die nächsten Wochen als Vorbereitungszeit für Ostern zu verstehen.

Termine für die Andachten, die sich nicht aufeinander beziehen: 27. Februar, 6. März, 13. März, 20. März (jeweils 18.30 Uhr, Chorraum der Stadtkirche St. Marien).

Weitere Informationen sind in den evangelischen Pfarrämtern (Pfarramt II, Tel. 0 56 81/ 2336; Pfarramt III, Tel. 0 56 81/ 3450) zu erhalten.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare