Feuer in der Waschküche

+

Willingshausen. Die Ausbreitung eines Feuers im Keller eines Hauses in Willingshausen-Loshausen haben Brandschützer am Dienstag verhindert. Rund 40 Einsatzkräfte rückten zu dem Schwelbrand in der Straße Zur Schellgasse aus.

Mit relativ wenig Wasser bekämpften sie das entstehende Feuer in einer Waschküche, verletzt wurde niemand. Der Schaden ist gering, teilte die Feuerwehr vor Ort mit.

Nach ersten Vermutungen gab es entweder einen technischen Defekt oder ein Herd heizte unbeabsichtigt auf, so dass Gefäße aus Kunststoff in Brand gerieten. Bestätigt ist das aber noch nicht.

Alarmiert wurden die Wehren von Loshausen, Wasenberg, Zella und Steina. (hof/aqu)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare