FDP gibt bekannt: Braun wählt Bundespräsidenten mit

Ludwig Georg Braun

Melsungen. Der Melsunger Unternehmer Ludwig Georg Braun soll für die hessische FDP an der Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten teilnehmen.

Dies bestätigte ein Parteisprecher auf HNA-Anfrage. Heute Nachmittag entscheidet der Hessische Landtag, wer bei der Wahl des Bundespräsidenten am 18. März in Berlin eine Stimme abgeben wird.

Die FDP kann aufgrund ihrer Fraktionsstärke acht Wahlleute vorschlagen. Insgesamt wird Hessen 45 Wahlleute entsenden. (sal)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare