Erste Rate für Fritzlarer Regionalmuseum

Fritzlar. Die Neukonzeption des Regionalmuseums im Fritzlarer Hochzeitshaus soll mit einer Startrate von 750.000 Euro begonnen werden.

An den Kosten wird sich auch das Land Hessen beteiligen, laut Spogat mit 525.000 Euro. Pläne für den Umbau (Foto) wurden kürzlich bei einer Bürgerversammlung der Öffentlichkeit vorgestellt, über Inhalte wird noch diskutiert.

Einen weiteren großen Posten nehmen bei den Investitionen die Ausgaben für die Feuerwehr ein. In den Stadtteilen Werkel und Lohne sollen neue Tragkraftspritzen-Fahrzeuge angeschafft werden. Kosten: 190.000 Euro. (may)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.