Exhibitionist aus Schwalm-Eder-Kreis festgenommen

Alsfeld. Ein aus dem Schwalm-Eder-Kreis stammender Exhibitionist wurde am Montag gegen 14.20 Uhr im Bereich In den Erlen in Alsfeld festgenommen. Nach Polizeiangaben war der 36-Jährige einer 69-jährigen Zeugin am Ufer der Schwalm aufgefallen, wie er bei heruntergelassener Hose sein Geschlechtsteil in der Hand hielt.

Die Zeugin sprach eine Frau an, mit deren Handy sie die Polizei verständigte. Die Beamten konnten den Tatverdächtigen kurze Zeit später in der Nähe des Tatortes festnehmen. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und fragt, wem sich der 1,77 Meter große Mann, der schlank ist und eine dunkle Jacke und eine Strickmütze trug, sonst noch entblößt gezeigt hat.

Der 36-Jährige wurde nach Ablauf der ersten Ermittlungen wieder auf freien Fuß gesetzt. (mso) Hinweise: Kriminalpolizei Alsfeld, Tel. 0 66 31/ 974-0

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare