Explosion mit Folgen

Gemeindefeuerwehrtag: Einsatzübung in Loshausen

+
Opfer versorgen: Darsteller der Jugendfeuerwehr halfen mit und stellten Verunglückte dar.

Loshausen. Mit einem feurigen Auftakt starteten die Feuerwehren der Gemeinde Willingshausen am Wochenende ihren Gemeindefeuerwehrtag, welcher in diesem Jahr von der Feuerwehr Loshausen anlässlich 45 Jahre Jugendfeuerwehr und 80 Jahre Feuerwehrverein ausgerichtet wurde.

Der Loshäuser Wehrführer Karsten Lipphardt hatte ein Drehbuch erarbeitet, das um kurz vor 17 Uhr mit einem lauten Knall begann: Durch einen technischen Defekt kam es an einer Gasleitung direkt am belebten Schwalmradweg zu einer folgenschweren Explosion. Sofort brannten der Kindergarten und das Schützenhaus. Menschen waren in den brennenden Gebäuden eingeschlossen. Aus einem vor dem Tennisplatz geparkten Auto züngelten Flammen, und eine schwarze Rauchsäule stieg bedrohlich in den Himmel. „Neben den klassischen Aufgaben, wie Brandbekämpfung und Menschenrettung ist ein weiteres Ziel dieser Übung die Kommunikation mit dem neuen Digitalfunk,“ erklärte Lipphardt.

Punkt 17 Uhr heulten in allen Ortsteilen der Gemeinde Willingshausen die Sirenen, und 65 Einsatzkräfte machten sich mit ihren Fahrzeugen auf den Weg nach Loshausen. Unter schwerem Atemschutz wurde der Fahrzeugbrand bekämpft, und der tiefschwarze Rauch verwandelte sich rasch in Wasserdampf. Mit einem speziellem Brechwerkzeug öffnete der Angriffstrupp die Motorhaube und löschte Glutnester mit Schaum ab.

Während sich die Loshäuser Feuerwehr dem Autobrand widmete, bauten die anderen Willingshäuser Wehren unter den Augen der zahlreichen Zuschauer eine Wasserversorgung von der 500 Meter entfernten Schwalm auf und begannen mit der Brandbekämpfung und der Rettung der Menschen im naheliegenden Schützenhaus.

Vier von der Jugendfeuerwehr Loshausen überzeugend dargestellte Übungsopfer galt es in dem Gebäude zu finden, nach draußen zu bringen und bis zum Eintreffen des Rettungsdiensts zu versorgen.

Gegen 18 Uhr waren alle im Übungsszenario gestellten Aufgaben abgearbeitet, und Karsten Lippardt konnte vom Einsatzleitwagen aus für alle beteiligten Feuerwehrkräfte zufrieden das Übungsende verkünden.

Nach dem Festkommers am Samstagabend und den Wettkämpfen am Sonntagmorgen ging mit der Siegerehrung ein ereignisreiches Feuerwehrwochenende in Loshausen zu Ende.

Von Matthias Haaß

Bilder vom Gemeindefeuerwehrtag

Gemeindefeuerwehrtag in Loshausen

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare