Ihr neuer Kalender für 2015 ist fertig

Sie fotografiert seit 10 Jahren und fängt am liebsten das Licht ein

Zuhause inmitten der Natur: Naturfotografin Marinne Spenner-Häusling in einem Meer von Herbstastern, natürlich mit ihrer Fotokamera. Foto: Thiery

Oberurff. Einem schönen Licht kann sie nicht widerstehen. Wenn dann noch das Motiv stimmt, dann zückt sie die Kamera und fängt die Szene so ein, dass am Ende ein schönes Bild heraus kommt. Marianne Spennner-Häusling fotografiert seit zehn Jahren mit Leidenschaft und hat nun wieder einen Kalender für das nächste Jahr herausgegeben.

Neben dem Kalendarium von 2015 prangen ihre Lieblingsmotive aus der Natur und Landschaft rund um Oberurff. Das Titelbild gefällt ihr besonders. „Ein Blick aus meinem Küchenfenster“, sagt sie.

Das alles sind Ergebnisse aus der Fotografie, der sie sich seit zehn Jahren verschrieben hat. Damals bekam sie einen Hund geschenkt. Auf ihren Spaziergängen mit dem Tier hat die 52-Jährige seitdem den Fotoapparat immer mit dabei und entdeckte ihre Leidenschaft.

Sie bemühe sich, immer besser zu werden. Aber das ist für die Bäuerin des Kellerwaldhofes nicht anstrengend, sondern Entspannung pur. Neben der harten Arbeit auf dem Biohof lebt sie so ihre künstlerische Seite aus. So wie sie einem schönen Licht nicht wiederstehen kann, ist es auch mit einem besonderen Motiv. Die Allee in Großenenglis hat sie in allen Jahreszeiten und Schattierungen festgehalten.

Wenn sie die Kamera gerade mal nicht zur Hand hat, was selten ist, merkt sie sich die Stellen und lichtet später ab, was sie sieht.

Der neue Kalender

Im Laufe der Zeit habe sie ihren Blick geschärft, auch mit Hilfe des Fotostammtischs in Neukirchen, der sich aus einer Foto-Community heraus gründete. Kritik sei wichtig, um sich weiterzuentwickeln, Neues auszuprobieren. Tipps sind beim Einsatz der Technik hilfreich.

Nicht so oft fotografiere sie Menschen. Es falle ihr schwer, sie anzusprechen und sei auch ein bisschen peinlich. Ausnahme sind etwa Hochzeiten, wo sie schon mal angefragt wird. Solche Auftragsarbeiten erledige sie aber eher selten.

Der neue Kalender ist in der Buchhandlung Akzente in Bad Zwesten und im Laden des Kellerwald-Biohofs erhältlich. Er kostet 17,90 Euro. Motive sind Buschwindröschen, Küchenschellen, aber auch Eisblumen sind die Motive. Kontakt: Tel: 05626/261. Beispiele: http://portfolio.fotocommunity.de/prisma-portfolio.

Von Christine Thiery

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare