Polizei sucht Zeugen

Fahrer setzte Auto in Graben und verschwand

+

Geismar. Ein bislang unbekannter Fahrer ist am Freitagmorgen gegen 4 Uhr zwischen Wellen und Geismar mit seinem Wagen im Graben gelandet.

Wie die Polizei berichtet, wurde das Auto auf dem Dach liegend gesichtet – der Fahrer allerdings war verschwunden.

Die Polizei Fritzlar prüft nun, ob es sich beim Halter des Fahrzeugs auch zugleich um den Fahrer handelt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 5000 Euro. Die Fritzlarer Polizei sucht Zeugen für den Unfall. (bra)

Kontakt: Polizei Fritzlar, Tel. 0 56 22/99 66 0

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion