Fahrt auf glatter Straße endete vor Baum

Neukirchen. Eine 21-Jährige Neukirchenerin rutschte am Mittwoch, 6 Uhr, auf der Bundesstraße zwischen Neukirchen und Rückershausen (B 454) mit ihrem Auto gegen einen Baum.

Wie die Polizei mitteilte, blieb die junge Frau unverletzt, an ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden von 5000 Euro.

Am Ausgang einer Linkskurve war ihr Wagen auf glatter Straße rechts von der Fahrbahn abgekommen, wo es gegen einen Baum stieß. (bal)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare