Fahrt unter Alkoholeinfluss endete mit hohem Schaden

Ziegenhain. Mit einem Schaden von insgesamt 22.500 Euro endete am Sonntag gegen 5 Uhr ein Unfall auf der Hessenallee in Ziegenhain.

Nach Angaben der Polizei fuhr ein 19-jähriger Mann aus Antriftal unter Alkoholeinfluss in Richtung Innenstadt, als er mit seinem Wagen nach rechts von der Straße abkam. Sein Wagen stieß mit dem am Straßenrand geparkten Auto eines 59-jährigen Schwalmstädters zusammen. Dessen Auto wurde auf den davor geparkten Wagen einer 49-jährigen Frau, ebenfalls aus Schwalmstadt, aufgeschoben.

Bei dem Zusammenstoß wurde der 19-Jährige leicht verletzt. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an und stellte den Führerschein des Mannes sicher, heißt es im Polizeibericht weiter. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare