Feuer auf Campingplatz: Wohnwagen stand in Flammen

Voll in Flammen: Zu einem Feuer auf dem Campingplatz in Bad Zwesten wurden 40 Feuerwehrleute gerufen. Foto: privat/Rinnert

Bad Zwesten. Ein Wohnwagen stand am Donnerstagabend auf dem Campingplatz in Bad Zwesten in Flammen. Die Bewohner des Wohnwagens konnten sich in Sicherheit bringen.

40 Feuerwehrleute aus Zwesten, Oberurff-Schiffelborn und Niederurff wurden gegen 20 Uhr alarmiert.

Trotz des Einsatzes von mehreren Atemschutztrupps konnte der Wohnwagen nicht gerettet werden. Eine Gefahr für benachbarte Wohnwagen und einen Flüssiggasbehälter, der in unmittelbarer Nähe aufgestellt war, bestand laut Feuerwehr nicht. Die Brandursache und die Schadenshöhe seien noch unklar. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare