Feuer im Vorgarten: Sofa in Flammen

Sofa hat gebrannt: Das sind die Überreste.

Melsungen. Zum Ablöschen von Unrat wurde die Freiwillige Feuerwehr Melsungen am Samstagabend alarmiert. Als die sechs Einsatzkräfte unter der Leitung von Sascha Apolle gegen 19 Uhr an der angegebenen Adresse am Stadtrand von Melsungen eintrafen, brannte dort ein Sofa.

Eine leicht verwirrte Person hatte das Sofa in den Vorgarten transportiert und dort angezündet . Seine Familienangehörigen alarmierten die Feuerwehr.

Mit Wasser aus dem Tank des Einsatzfahrzeuges war der Brand schnell gelöscht. Ein Übergreifen des Feuers auf eine Gartenhütte und die angrenzenden Sträucher konnte verhindert werden. Von dem Sitzmöbel blieben nur ein paar Holzreste und die ausgeglühten Stahlfedern übrig. Nach Angaben der Polizei entstand ein Schaden in Höhe von 450 Euro. (zot)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare