Feuer zerstörte Ferienhaus in Kirchheim

+

Kirchheim. Aus bisher ungeklärter Ursache brannte am Samstag gegen 17 Uhr ein Bungalow der Ferienanlage am Seepark Kirchheim völlig aus. Das Haus wurde von einer Gruppe junger Menschen bewohnt, die jedoch zum Zeitpunkt des Brandes nicht da waren.

Beim Eintreffen der Feuerwehr schlugen die Flammen meterhoch aus dem Dach und heftige Windböen peitschten das Feuer an. Die Feuerwehren der Großgemeinde Kirchheim konnten zwar ein Übergreifen der Flammen auf andere Ferienbungalows verhindern, nicht aber den wirtschaftlichen Totalschaden des Hauses. Um besser an den Brandherd zu kommen, deckte die Feuerwehr das Dach des Hauses teilweise ab. Über die Höhe des Sachschadens konnten die Polizei noch keine Angaben machen.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare