Starke Regenfälle: Feuerwehr und Bauhof gegen das Wasser

Schrecksbach. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Schrecksbach und die Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde waren am frühen Sonntagnachmittag gemeinsam im Einsatz wegen der starken Regenfälle.

„Es prasselte nur so vom Himmel“, berichtete auf HNA-Nachfrage Martin Dietz, Leiter des Bauhofes.

Die Einsatzkräfte pumpten bei mehreren kleinen Einsätzen im Gemeindegebiet unter anderem vollgelaufene Keller aus. Mehrere Radwege waren wegen der starken Regenfälle überflutet.

Insgesamt 15 Mitarbeiter des Bauhofes und der Feuerwehr waren im Einsatz. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare