Feuerwehr: Große Übung bei B. Braun

Melsungen. Viele Melsunger haben am Dienstag gegen 19 Uhr die Martinshörner der Freiwilligen Feuerwehr Melsungen gehört. Doch der vermeintliche Einsatz entpuppte sich als große Übung bei der B. Braun Melsungen AG.

Die Werksfeuerwehr des Medizintechnikherstellers simulierte einen Brand im Schaltschrank der Energiezentrale und forderte Verstärkung von der Melsunger Feuerwehr an. Diese war mit sieben Fahrzeugen und 32 Personen an der Übung beteiligt. (mso)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare