Flehmengasse ist ab Montag komplett dicht

Fritzlar. Wegen Wasserleitungs- und Kanalerneuerungsarbeiten wird die Flehmengasse ab Montag, 18. Juli, voll gesperrt.

Eine Umleitung ist über die Gießener Straße, Nikolausstraße und Fraumünsterstraße eingerichtet. Bewohner können während des 1. Bauabschnittes (Fraumünsterstraße bis Hintergasse) über die Hintergasse und den Seidenen Beutel zu- und abfahren.

Bewohner, die ihre Grundstücke nicht anfahren können, können in der Gießener Straße entlang des Alten Friedhofes ihre Fahrzeuge gebührenfrei parken. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare