A49: Lkw mit Zuckerrüben kippt um und gerät in Brand

1 von 38
2 von 38
3 von 38
4 von 38
5 von 38
6 von 38
7 von 38
8 von 38

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Samstagmorgen gegen 01.35 Uhr auf der A49 zwischen den Anschlussstellen Baunatal Süd und Edermünde. Vermutlich auf Grund eines Reifenplatzers verlor ein 29-jähriger Fahrer aus Bad Gandersheim eines mit Zuckerrüben beladenen LKW die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchbrach die Mittelleitblanke.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare