HNA-Radtour: 400 Teilnehmer radelten durch den A49-Tunnel

1 von 32
2 von 32
3 von 32
4 von 32
5 von 32
6 von 32
7 von 32
8 von 32

Schwalm. Dass die Durchfahrt des A49-Tunnels auf reges Interesse bei Radfahrern aus der Region stößt, war den Veranstaltern bewusst, mit solch einem Ansturm hatten aber auch sie nicht gerechnet: Rund 400 Radfahrer kamen am Donnerstagnachmittag zu der vom ADFC Schwalmstadt und dem Radclub Einigkeit Treysa organisierten HNA-Tour. Die Teilnehmer hatten dabei die Möglichkeit, zum ersten und einzigen Mal durch den im Rohbau fertiggestellten 900 Meter langen A49-Tunnel zu radeln. (dag)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.