Polizei ermittelt

Spangenberg: Vier Waldbrände halten Feuerwehren in Atem

Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
1 von 22
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
2 von 22
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
3 von 22
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
4 von 22
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
5 von 22
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
6 von 22
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
7 von 22
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.
8 von 22
Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Gleich vier Waldbrände halten die Einsatzkräfte in Atem.

Großeinsatz der Feuerwehr bei Spangenberg: Vier Waldbrände mussten am Sonntagabend zeitgleich gelöscht werden. Die Einsatzkräfte löschten die Feuer mit Unterstützung von Landwirten und verhinderten Schlimmeres. Es wird Brandstiftung vermutet - die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rubriklistenbild: © Helmut Wenderoth

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare