Herzlicher Start

Landrat Neupärtl startet in die dritte Amtszeit

+
Unser Bild zeigt Landrat Neupärtl, mit (rechts) Erstem Kreisbeigeordneten Winfried Becker und links Kreutzmann.

Schwalm-Eder. Ein herzlicher Start in die neue Amtszeit: „Dagmar wo bist du denn“, mit diesen Worten rief Frank-Martin Neupärtl kurz nach seiner erneuten Verpflichtung als Landrat des Schwalm-Eder-Kreises seine Frau zu sich, damit sie an seiner Seite die Glückwünsche der zahlreichen Gratulanten in der Fritzlarer Stadthalle entgegennehmen konnte.

Aktualisiert um 12.45 Uhr

Ebenfalls herzlich fielen auch die vielen Glückwünsche aus, die Neupärtl dann von den Kreistags- und Kreisausschussmitgliedern erhielt. Nach langem kräftigen Applaus gab es jede Menge Geschenke und freundliche Worte für Neupärtl, der nun in seine dritte Amtszeit startet.

Vor allem durch eine große soziale und umweltpolitische Verantwortung sei die Politik Neupärtls in den vergangenen zwölf Jahren geprägt gewesen, sagte Kreistagsvorsitzender Michael Kreutzmann. Er wünschte Neupärtl Gesundheit und Gelassenheit für die nächste Amtsperiode. (may)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.