Frau fuhr gegen Laterne – 2000 Euro Schaden

Ziegenhain. Eine 20 Jahre alte Autofahrerin fuhr am Samstag kurz vor 16 Uhr in der Ziegenhainer Muhlystraße gegen eine Straßenlaterne. Verletzt wurde niemand.

Laut Polizei ist die Schwalmstädterin durch Unachtsamkeit von der Straße abgekommen. An der Laterne entstand ein geschätzter Sachschaden von 1000 Euro. Die Höhe des Schadens am Auto der Frau beziffern die Beamten ebenfalls mit 1000 Euro. (jal)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare