Frau schrie Exhibitionisten im Park an - Polizei fahndet

Stadtallendorf. Im Heinz-Lang-Park in Stadtallendorf belästigte ein Exhibitionis eine junge Frau. Der Mann zeigte sich laut Polizeibericht am Donnerstag um 9.45 Uhr auf dem Fußweg zwischen Schwimmbadparkplatz und Stadion mit heruntergelassener Hose.

Die 24-Jährige schrie den Mann an und trieb ihn in die Flucht. Sie beschrieb ihn als Mitte 20, zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß und von normaler, schlanker Statur. Er hatte helle, blonde, kurze Haare. Die Hose war eine blaue Jeans. Dazu trug er ein blau-weiß-grün kariertes Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln. (cls)

• Die Kripo Marburg bittet um Hinweise unter Tel. 064 21/4060.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.