Frau schwer verletzt nach Sturz mit Fahrrad

Homberg. Schwer verletzt hat sich eine 54-jährige Fahrradfahrerin aus Homberg am Dienstag gegen 11.55 Uhr in der Kasseler Straße 39. Sie wurde mit einer Platzwunde am Kopf stationär in das Krankenhaus in Schwalmstadt und danach Marburg gebracht.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau mit ihrem Rad ohne Helm in Richtung Stadt unterwegs. Ihr Hinterrad war offenbar defekt, sie stürzte deswegen auf die Straße. Schaden: 1000 Euro am Rad. (mtg)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion