Einmündung übersehen - 8000 Euro Schaden nach Zusammenstoß 

Frielendorf. Die Unachtsamkeit einer 50-jährigen Schwalmstädterin führte am Dienstagmorgen nach Angaben der Polizei zu einem Unfall mit einem Schaden von 8000 Euro.

Die Autofahrerin kam aus Siebertshausen und wollte mit ihrem Wagen nach rechts auf die B 254 in Richtung Homberg abbiegen. Dabei übersah sie das Auto eines 55-Jährigen aus Neustadt und stieß mit ihm zusammen. Verletzt wurde niemand. (red)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare