Wohnmobilplatz: Ja zum Aufstellen des B-Planes

Weg frei für Projekt

Neukirchen. Einstimmig (mit acht Enthaltungen) befürwortete das Neukirchener Parlament das Aufstellen eines Bebauungsplanes für das Areal im Urbachtal, auf dem der Neukirchener Unternehmer Klaus Hünerkopf einen Wohnmobilplatz errichten will (wir berichteten).

Helmut Reich (FDP) wie auch Veronika Backes (CDU) begrüßten grundsätzlich das Projekt – hatten allerdings auch Vorbehalte im Zusammenhang mit dem maroden Zustand der Zufahrt.

Kosten für Anlieger

Reich erinnerte daran, dass bei einer Straßensanierung gemäß Beitragspflicht auch die Anlieger zur Kasse gebeten würden, die ihre Grundstücke lediglich als Gärten nutzen. Insgesamt gebe es viele Fragen, die noch geklärt werden müssten. (syg)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare