Fritzlar: Stadt sagt viele Osterfeuer ab

Fritzlar. Die Osterfeuer am Grillplatz in Fritzlar, Sportplatz Obermöllrich, vom Angelsportverein und am Sportplatz Züschen, am Kirchfelde Ungedanken, in Rothelmshausen, und am Kniebrecher (Büraberg) müssen wegen Waldbrandgefahr ausfallen. Das teilt die Stadt Fritzlar mit.

Zurzeit sei die Gefahrenstufe 4 ausgerufen. Sollte am Samstag die höchste Gefahrenstufe 5 gelten, müssten alle Osterfeuer abgesagt werden, sagte die Erste Stadträtin Friedgard Trosse. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht“, erklärte sie.

Näheres werde mitgeteilt auf www.fritzlar.de. (ode)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare