Ermittlungen wegen Unfallflucht

PKW fuhr nach Unfall weiter

Obermelsungen. Wie die Polizei erst am Wochenende vermeldete, kam es am Freitag im Melsunger Stadtteil Obermelsungen zu einem Unfall.

Eine 78-jährige Obermelsungerin befuhr gegen 12.40 Uhr mit ihrem grauen Mercedes Kombi die Straße Zum Heckeberg. In einer Kurve kam ihr ein roter PKW aus Richtung Melsungen entgegen. Die beiden Fahrzeuge berührten sich, wobei bei dem Mercedes der linke Außenspiegel zu Bruch ging.

Der Fahrer oder die Fahrerin in dem roten PKW setzte die Fahrt in Richtung Obermelsungen fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Schaden an dem älteren Mercedes wird von der Polizei auf etwa 250 Euro geschätzt.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen Unfallflucht. Hinweise an die Polizei Melsungen 05661-70890. (zot)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare