Fußballparty in Fritzlar-Homberg: Jubel blieb friedlich

Fritzlar-Homberg. Großer Jubel herrschte nach dem Einzug der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ins Halbfinale der Europameisterschaft auch im Kreisteil Fritzlar-Homberg.

Autokorsos sind längst zum Standard nach deutschen Siegen geworden, und so waren unter anderem in Borken, Fritzlar und in Homberg viele Fußballfans lautstark in den Städten unterwegs.

Mit Tröten, Jubelrufen und dem vollen Einsatz der Autohupen ließen sie ihrer Freude freien Lauf. Nach Angaben der Polizei blieben die Feiern friedlich. Sowohl die Polizeistation Fritzlar als auch die in Homberg meldet: Es war laut, aber auch aus polizeilicher Sicht ein guter Abend. (ode)

Bilder von der tollen Stimmung vor Ort

Fritzlar und Borken:  Partystimmung zum Viertelfinale

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © Kasiewicz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare