Verkehrsregelungen beim Zierenberger Viehmarkt - Sperrungen und Parkplätze

Ganze Stadt ist beim Festzug dicht

Zierenberg. Geänderte Verkehrsregelungen gelten während des Zierenberger Viehmarkts am kommenden Wochenende (22. bis 24. Juli). Nachfolgend eine Übersicht. Eröffnung: Am Freitag, 22. Juli; ab 18.30 Uhr sind die Mittelstraße und die Poststraße (vom Marktplatz bis zum Rewe-Markt) für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Durchgangsverkehr wird in beiden Richtungen über die Dörnbergstraße und die Burgstraße umgeleitet.

Da sich ab 19.45 Uhr der Luftballonzug vom Marktplatz zum Festplatz in Bewegung setzen wird, ist mit einer Verkehrsbeschränkung bis etwa 20.30 Uhr auf der Oberelsunger Straße bis Abzweigung Stiegweg zu rechnen. Umleitungen: Am Sonntag, 24. Juli, von 13 bis 16 Uhr ist die Stadt Zierenberg wegen des Festzuges für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Eine großflächige Umleitung beziehungsweise Sperrung erfolgt (siehe Grafik): • für Fahrzeuge aus Richtung Ehlen kommend an der Straßenkreuzung Bodenhausen, • für Fahrzeuge aus Richtung Kassel an der Einmündung B 251 in Dörnberg, • für Fahrzeuge aus Obermeiser an der Straßenkreuzung Laar/Escheberg, • für Fahrzeuge aus Richtung Wolfhagen und Oberelsungen an der Abzweigung in Richtung Escheberg. • für Fahrzeuge aus Calden kommend an der Kreuzung in Ehrsten. Vollsperrung: Ab 13 Uhr ist die Kernstadt an folgenden Stellen voll gesperrt: • aus Richtung Hofgeismar an der Kasseler Straße/Friedhof, • aus Richtung Ehlen an der Ehlener Straße/Hundemarkt, • aus Richtung Oberelsungen an der Oberelsunger Straße/ Vor Brakens Höhe/Haltestelle Rosental, • aus Richtung Ehrsten und Dörnberg an der Kasseler Straße/Dörnbergstraße. Umzugsverlauf: Aufstellung am Schlagweg, dann Kasseler Straße, Burgstraße, Poststraße hinunter, Kasseler Straße, Mittelstraße, Lange Straße, Kasseler Straße, Dörnbergstraße, An der Bahn, Obertor, Oberelsunger Straße.

Der Zug wird sich auf der Oberelsunger Straße in Höhe des Stiegweges auflösen. Die Rückfahrt der Wagen erfolgt durch den Erleweg (alternativ durch die Eschebergstraße), Ahornweg, Ehlener Straße. Diese Straßen sowie der Schlagweg werden ab 13 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Der Stiegweg bleibt an sämtlichen Tagen für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Parkmöglichkeiten: • am Friedhof und an der Gesamtschule Zierenberg, • Parkplätze am Kindergarten und am Freibad (Dörnbergstraße), • Gewerbegebiet hinter dem Festplatz (Zufahrt über die Straße „Vor Brakens Höhe“) (siehe Grafik).

Außerdem dürfen sämtliche Seitenstreifen und Gehwege, die nicht durch absolutes Halteverbot oder Parkverbot eingeschränkt sind, genutzt werden.

Zwei Behindertenparkplätze stehen am Stiegweg am Haupteingang des Festplatzes zur Verfügung. (red/bic)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare