50 Gruppen haben sich für Festumzug angemeldet

Ganzer Altkreis ist dabei: Vier Tage Heimatfest in Melsungen

+
Sportlicher Höhepunkt: Der Benefiz-Mannschaftslauf war auch beim Heimatfest 2016 fester Bestandteil des Programms. 

Melsungen. Über 50 Gruppen haben sich zu dem Festumzug beim 41. Melsunger Heimatfest angemeldet. Alles Infos zum Fest im Überblick.

„Diesmal sind Vereine und Verbände aus allen Orten im Altkreis Melsungen dabei“, sagt Walter Gießler, erster Vorsitzende der Melsunger Schützengilde. Der Verein organisiert zum dritten Mal in Zusammenarbeit mit der Stadt die über vier Tage andauernde Veranstaltung.

Der Festzug startet am Sonntag an der Carl-Braun-Straße, wo sich die Teilnehmer in einer Reihe bis zur Kulturfabrik aufstellen. Etwa um 14 Uhr soll der Festzug an der Bahnhofstraße ankommen, so Gießler. Die Route führt über die Bartenwetzerbrücke, durch die Mühlenstraße und Kasseler Straße zum Rathaus. Mitmachen werden unter anderem der Verein Harmonie Melsungen, die Musikzüge Körle und Bebra sowie die Melsunger Turngemeinde.

„Wir wollen eine Veranstaltung schaffen, die Erwachsenen und Kindern Spaß macht“, sagt Gießler, der mit seinem elfköpfigen Team mehrere Hundert Stunden Arbeit investiert hat, um das Heimatfest auf die Beine zu stellen. Dabei kommt auch das Angebot für Kinder nicht zu kurz: Am Samstag tritt, ab 16 Uhr, Jürgen Müller mit seinem Programm „Herr Müller und seine Gitarre“ auf. Zwei kleine Karussells für Kinder, aber auch vier große Fahrgeschäfte werden auf den Parkplätzen bei der Sparkasse und dem Schlosshof aufgestellt sein. Außerdem locken etwa 40 Stände auf dem Marktplatz bis zur Gänseliesel mit Bratwurst, Cocktails, Wein und mehr.

Vor zwei Jahren habe das Heimatfest etwa 5000 Besucher in die mittelalterliche Innenstadt gelockt. „Ein kleiner Hessentag“, sagt Gießler schmunzelnd. Für alle, die am Sonntag per Fahrrad anreisen, bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) von 11 bis 18 Uhr einen bewachten Parkplatz am Dienstleistungszentrum an. Der Festumzug ist nur einer von vielen Höhepunkten des Heimatfestes. Auch der Benefiz-Mannschaftslauf findet wieder statt. Start ist am Samstag, 14 Uhr, am Rathaus. Das Geld kommt der „Stiftung kinder- und familienfreundliches Melsungen“ zugute.

Gelaufen wird in Mannschaften mit je vier Personen, erklärt Joachim Ossig, Abteilungsleiter vom Lauftreff Melsungen. Dabei müssen die Mitglieder einer Mannschaft nach der vier Kilometer langen Strecke gemeinsam im Ziel ankommen. „Hier kommt es auf Teamfähigkeit an, nicht darauf, wer als erster durchs Ziel läuft.“ Beim jüngsten Heimatfest wurden 600 Euro gesammelt. Diesmal habe man das Startgeld pro Mannschaft auf 20 Euro verdoppelt. „Wir hoffen natürlich, dass viele teilnehmen und mehr Spenden zusammen kommen“, so Ossig. 

Vier Tage Party in der Stadt

Folgendes Programm steht fest: 

Freitag, 8. Juni 

16 Uhr: Eröffnung mit der Bigband der GSS, Markplatz 

18 Uhr: Festkonzert mit den Melsunger Chören und Musikgruppen, Stadtkirche 

20 Uhr: Große Open-Air-Disco mit DJ Patrick, Marktplatz 

Samstag, 9. Juni 

10.30 Uhr: Musik mit Gaudi-Band „De Schnibbelbohnen“, Marktplatz 14 Uhr: Benefizlauf mit der MT Melsungen, Start Rathaus 

14.30 Uhr: Ständchenteam Harmonie Musik, Festmeile 

15 Uhr: Kinderunterhaltung, Marktplatz 16 Uhr: Bunter Nachmittag Marktplatz 

16 Uhr: Herr Müller und seine Gitarre, Markplatz 

20 Uhr: Partyband Neon, Marktplatz 

Sonntag, 10. Juni 

10.30 Uhr: Ökumenischer Gottesdienst, bei schlechtem Wetter in Stadtkirche 

12 Uhr: Frühschoppenkonzert TSV Rot Weiß Körle 

13.30 Uhr: Samba Reggae mit Sola Quente 

14 Uhr: Großer Festzug 

15.30 Uhr: Auftritte Musikzug Bebra, Baunatal und Malsfeld, Harmonie Musik Melsungen, Dance Devils und Rope Skipping 

18 Uhr: Tanz auf dem Markplatz 

Montag, 11. Juni 

15 Uhr, Egerländer Musikanten, Markplatz 

19 Uhr: Festausklang auf Marktplatz . 

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.