Gegen Massentierhaltung: In Dörnberg leben Schweine artgerecht

Gegen Massentierhaltung: In Dörnberg leben Schweine artgerecht

Sascha und Marlena Schmidt wollen mit ihrem Betrieb das Gegenmodell zur intensiven Landwirtschaft mit Massentierhaltung sein. Auf ihrem Hof in Dörnberg leben Hühner, Rinder, Schafe, und seit kurzem auch Schweine in Offenställen mit großen Wiesenflächen. Wir haben uns dort umgesehen - und Dumbo kennengelernt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.