Veranstaltungsreihe Maria, Eva & Co.

Es geht um die Zeit

Borken. Die Veranstaltungsreihe Maria, Eva & Co. wird am Dienstag, 27. September, fortgesetzt mit dem Thema: „Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben“. Die Veranstaltung im Evangelischen Gemeindehaus in Borken beginnt um 19 Uhr.

Ehrenamtliche Frauen aus den Kirchenkreis Homberg haben dieses Thema zusammen mit Pfarrerin Dück als Beauftragte für Frauenarbeit im Referat Erwachsenenbildung vorbereitet.

„Man kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber dem Tag mehr Leben“ – dieses Wort eines unbekannten Verfassers macht deutlich, dass wir alle Zeit haben, vom Anfang bis zum Ende unseres Lebens. Und dennoch haben viele Menschen das Gefühl, zu wenig Zeit zu haben. An dem Abend soll einmal Zeit sein für das, was in der Regel am Armband oder am Kirchturm oft unbemerkt verstreicht. (red) • Anmeldung: bis zum 26. September bei Dorothea Meier, Tel. 0 56 81/32 77 oder Gloria Dück, Tel. 0 66 27/91 57 65. Aber auch Frauen, die sich erst kurz vorher entschließen zu kommen, sind willkommen.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare