Habichtswald bezieht künftig Energie vom Versorgungsunternehmen aus Wolfhagen

Strom: Gemeinde Habichtswald kooperiert mit Stadtwerken

Habichtswald. Die Gemeindevertretung Habichtswald hat die Konzession zum Betrieb der Stromnetze in der Gemeinde an die Stadtwerke Wolfhagen vergeben. Nach einer Übergangsphase werden die Stadtwerke als neuer Netzbetreiber die Stromversorgung für die Gemeinde Habichtswald sicherstellen.

„Mit den Stadtwerken Wolfhagen haben wir einen Partner, dem die Energiewende am Herzen liegt. Verschiedene Projekte zeigen, dass dieses Unternehmen für eine zukunftsfähige Energieversorgung steht. Die Wertschöpfung, die mit diesem Engagement in unserer Region bleibt, ist enorm“, sagt Bürgermeister Thomas Raue.

Da die beiden Ortsteile der Gemeinde Habichtswald nur wenige Kilometer vom Firmensitz der Stadtwerke entfernt liegen, können eventuelle Störfälle umgehend behoben werden.

„Wir freuen uns, dass wir als kommunales Unternehmen künftig auch für das Netzgebiet der Gemeinde Habichtswald zuständig sind. Vor einigen Jahren haben wir weitere Netze in den Stadtteilen von Wolfhagen übernommen und betreiben diese seitdem zuverlässig“, sagt Martin Rühl, Geschäftsführer der Stadtwerke.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare