Gensungen: Leicht Verletzte bei Unfall in der Kirchstraße

Gensungen. Am Samstag um 9.40 Uhr kam es in der Gensunger Kirchstraße zu einem Unfall, bei dem eine 62-Jährige aus Felsberg leicht verletzt wurde.

Laut Auskunft der Polizei wollte ein 29-Jähriger aus Felsberg mit seinem Opel rückwärts aus dem Parkplatz vor einer Bank in die Kirchstraße einfahren. Dabei übersah er aber einen auf dieser Straße in Richtung Homberger Straße fahrenden Mann mit einem VW-Kombi und prallte mit dem Heck des Opel in die Beifahrerseite des VW.

Dabei wurde die 62-jährige Beifahrerin in dem Volkswagen leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei entstand bei dem Unfall ein Schaden von insgesamt 4.500 Euro. (zot)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion