Auszeichnung für Oberaulaer Firma Ide

Geschäftsperle mit Tradition

Auszeichnung: (von links) Brunhilde Ide, Bürgermeister Klaus Wagner, Wilfried Ide und Kerstin Ide-Gümpel. Foto: nh

Oberaula. Als „Perle des Fachhandels“ ist vor kurzem die Firma Wilfried Ide aus Oberaula ausgezeichnet worden. Mit diesem Titel des Bracheninformationsdienstes „markt intern“ wurde das Geschäft zugleich in eine Rangliste Deutscher Traditionsgeschäfte aufgenommen. Damit werden laut Pressemitteilung alteingessene Unternehmen gewürdigt. Das Oberaulaer Unternehmen wurde 1935 von Hans Ide gegründet und feierte entsprechend in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen.

Bürgermeister Klaus Wagner überreichte die Urkunde von „markt intern“ an Brunhilde und Wilfried Ide und an ihre Tochter Kerstin Ide-Gümpel. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare