Schüler der Christine-Brückner-Schule üben Mitbestimmung am lebenden Objekt

Geschaufelt und nachgebohrt

Voller Körpereinsatz: Die Zehnklässler der Christine-Brückner-Schule graben den Sandkasten des Sander Spielplatzes um. Foto: privat/nh

Bad Emstal. Demokratie beginnt im Sandkasten nebenan. Das lernten die Schüler der Christine-Brückner-Schule. Für einen Wettbewerb zu Demokratie und Mitbestimmung schaufelten die Zehntklässler des Realschulzweigs um die Wette - und bohrten immer wieder im Rathaus nach.

Ihr Ziel: Die Lieblingsplätze von Kindern und Jugendlichen verschönern. Ihr Werkzeug: Schaufeln, Sägen und eine ordentliche Portion Entschlossenheit, das Vorhaben in kurzer Zeit umzusetzen.

Die Motivation der Schüler entsprang bei einem Rundgang über den Spielplatz in Sand: „Wir waren schockiert“, erzählen die Schüler. Ähnlich fühlten sie beim Anblick des Emstaler Jugendraums: „Er war in einem miserablen Zustand“, sagen sie.

Die Aufbesserung des Jugendraums ging problemlos über die Bühne: „Mit Jugendpfleger Ferrari haben wir einen Vertrag zur Wiedereröffnung aufgesetzt“, schreiben die stolzen Schüler. Seither engagieren sich vier Schüler im Vorstand der Jugendraum-Nutzer.

Damit der Spielplatz aufpoliert wird, mussten die Schüler mehr Hebel bewegen. Erste Anlaufstelle: Das Rathaus. Was bemängeln wir? Was können mir gemeinsam verbessern? - das trugen die Zehntklässler Bürgermeister Pfeiffer vor. Zunächst in einem Brief, dann beim persönlichen Gespräch auf dem Spielplatz.

Doch auf die gesammelten Ideen folgten keine Taten seitens der Gemeinde. Neue Spielgeräte waren bereits bestellt, aber nicht ausgepackt worden. „Wir gingen der Sache auf den Grund“, berichten die Schüler.

Die Schüler ließen nicht locker. Ergebnis: „Die Gemeinde begann zu bauen.“

Doch die eifrigen Zehntklässler legten auch selbst Hand an: Bald soll auch ein selbstgesägtes und -gebautes Spielhaus auf dem Spielplatz stehen. „Es fehlt nur noch das Dach und die Farbe“, sagen die Schüler.

Was die Schüler gelernt haben? Mitbestimmen macht Arbeit, die sich auszahlt. (spi)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare