Lkw gestreift: 4000 Euro Schaden

Malsfeld. 4000 Euro Schaden sind in der Nacht zu Freitag bei einem Unfall auf dem Parkplatz des Maxi-Autohofes in Malsfeld entstanden.

Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 49-Jähriger aus Gifhorn um 1.15 Uhr mit seinem Sattelzug auf die Autobahn A7 auffahren. Dabei streifte er den Lkw eines 25-Jährigen aus Kempten (Allgäu). (nis)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare